Vermisste Tiere

 

Rückfragen bitte an die angegebenen Telefonnummern oder den Tierschutzverein Holzkirchen 08024 6275

 


Mail, erhalten am 8. September 2018:

 

Hallo, wir vermissen seit gestern unsere grau getigerte Katze. Sie ist eine Europäische Kurzhaar Katzendame und ist mittlerweile 1 Jahr und 3 Monate alt und ihre Mikrochipnummer lautet: 276098106467737

 

Wir freuen uns auf eine Rückmeldung

Mit freundlichen Grüßen



Eine verzweifelte Katzenbesitzerin, deren Katze seit November 2017 verschwunden ist, bittet um Hilfe. Sie hat schon überall nachgefragt und hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben. 


Kater Ragnar wird seit einer Woche in Holzkirchen in der Nähe der neuen Polizei  vermisst.

Sollte ihn jemand sehen, bitte bei uns melden. Vielen Dank.

 

Holzkirchen, 4. August 2018


Katze (dunkelbraun bis schwarz) mit Narbe auf dem Rücken, auf einem Auge blind, ist in Holzkirchen am 17. Juli 2018 entlaufen. Bitte melden, falls jemand sie sieht.


Anfrage am 16.7.2017: Hallo ist bei Ihnen heute ein Hund abgegeben worden, 60 cm hoch, blond, Mischling mit brauen Geschirr, er ist uns heute entlaufen, ist bei Tasso registriert.



Hallo,

 

mein Name ist Georg Fertig und ich bin vor knapp zwei Wochen nach Unterdarching gezogen. Leider hat sich mein Kater Suki Anfang letzter Woche verselbstständigt und stromert wahrscheinlich durch Unterdarching.

 

Ich wollte ihn bei ihnen vermisst melden, sodass falls ihn jemand aufsammelt.

 

Suki ist gechipt (985170000664082) aber nicht kastriert da eigentlich kein Freigänger.

 

Oben ein paar Bilder 


Vermisst seit dem 06.04.2018:  Katze Nicki, EKH, weiblich, kastriert

schwarz-weiß, dkl.-braune Schattentiegerung, Brust, Kehle, Stiefel,  linker Vorderfuß und Schnurrbart sind weiß, weißer Spritzer an der Stirn, re. unterer Eckzahn Spitze abgebrochen

Geb. 03.09.2015, tätowiert bei Fr. Dr. Marion Ailer, gechipt, bei Tasso gemeldet, Suchplakate

Adresse: Henriette Hofmeier Dorfstraße 29 83607 Holzkirchen/Khp.

Tel.: 08024/4703878 (abends, Wo.E.)

mob.: 0179/4699591


Von: Johanna Ecker-Schotte [mailto:ecker-johanna@onlinehome.de]
Gesendet: Sonntag, 11. März 2018 12:05
An: Presse Tierschutzbund
Cc: Tünte Marius; Schmitz Lea; webmaster@tierheim-rottach.de; 'Tierheim Rottach-Egern'
Betreff: Anfrage und Bitte auf den TH-Verteiler

 

Liebes Presseteam,

 

dem Anhang füge ich die Suchmeldung für einen Hund bei.

Ich bitte um Aufnahme in den Verteiler. Bin mir nicht sicher - wer für den Verteiler zuständig ist.

Für die Kontaktadresse wäre ich Ihnen dankbar.

 

Kontaktdaten des Sohnes und der Enkeltochter dürfen genannt werden.

 

Es handelt um einen Hund, der (vermutlich) aus vermeintlicher Tierliebe  unberechtigterweise "entnommen" wurde. Der Fall ist bei der zuständigen Polizeiinspektion, Miesbach, gemeldet. Die Mühlen mahlen jedoch sehr langsam…..

 

Das Veterinäramt Miesbach, Herr Eber, ist über den Vorfall informiert.

 

Der Hund wurde bereits auf einer "gefakten" FB-Seite zur Vermittlung angeboten. Offensichtlich ist der Druck sehr groß, den Hund anderweitig unterzubringen.

 

Vermutlich ist der Hund im Raum Hof und/oder Umgebung untergebracht. Die Dalmatiner-Hilfe in Not hatte bereits eine anonyme Anfrage zu diesem Hund.

 

Wir bitten dringend um Mithilfe, damit Anis zurück zu seiner Besitzerin nach Bayerischzell kommen kann.

 

Auch die zuständigen Tierärzte für Tierheime könnten angefragt werden.

 

Die Besitzerin, eine wirklich betagte Dame, und die Familie möchten Anis zurück!

 

Kontaktdaten des Sohnes und der Enkeltochter dürfen genannt werden!

 

Vielen Dank!

 

Johanna Ecker-Schotte

Tierschutzverein Tegernseer Tal e.V.

Trägerverein Tierheim Rottach-Egern

 



Seit 3.2.2018 19 Uhr wird eine weiße sibirische Waldkatze vermisst. Ihr Name ist Kitty, sie ist gechipt. Hinweise bitte an den Tierschutzverein oder an Tel. 30373369


Wir vermissen seit 22. Oktober 2017 unsere Bengalkatze " Sopherl". Sie ist 3 1/2 Jahre alt, gechipt, sehr scheu und läßt sich nicht anfassen.


Katze (weibl.) Luci-Lulu entlaufen in 83624 Otterfing am 11. Oktober 2017

Alter 1 Jahr, dreifarbig gefleckt, sterilisiert und gechipt. 

 

Wir suchen unsere Katzendame Luci (Lulu).

Sie ist seit dem 11.10.2017 nicht mehr auffindbar.

Sie ist relativ ängstlich gegenüber Menschen, recht zierlich und langhaarig!

Letzte Sichtung der Kleinen war in der Ludwig-Ganghofer!

Ich bitte euch daher in den Garagen, Gartenhäusern usw. nach zu schauen!

Gerne nehmen wir alle Information an  

Hinweise bitte an Tel.: 0171 - 499 34 19  (bitte auch auf die Mobilbox reden). 


Vermisstenanzeige vom 11.10.2017

 

Nachricht: Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Seit dem 7.10.2017 vermisse ich meine vierjährige Katze (europäisch Kurzhaar). "Frau Schmitz" wohnt im Matheisweg in Otterfing, ist grau/braun getigert, sehr schlank und relativ scheu (dennoch sehr neugierig). Sie ist sterilisiert, gechipt und bei Tasso registriert. Sofern möglich, schicke ich auch sehr gerne Bilder.

Ich hoffe sehr, dass mein geliebtes Tier wieder auftaucht.

 

Vielen Dank